Rund um Aquaristik | Beiträge des Blog´s |

 "zentraler Ort für Berichte | Beiträge dieser Webseite"

 

 

 

 

 

| Sammel-Punkt der wichtigsten Beiträge & Berichte an einem Ort |

Berichte/ Beiträge

.. das richtige Netzteil!?!

.. es werde Licht - aber ohne Strom?

NetzteilOftmals ist es für viele nicht so einfach, die in der Technik und gerade in den Dingen, die mit Strom zu tun haben, für die richtige Wahl der Stromversorgung zu sorgen. Weil das immer wieder ein Thema ist, werden wir uns Diesem jetzt einmal widmen und einige wichtig Informationen hier zusammentragen!

Jeder kennt die unterschiedlichsten Netzteile (Stromversorgungsanschlüsse) in den verschiedensten Bereichen! Ob Netzteil für das Smartphone/ Tablet oder das Notebook, die Arten sind so vielfältig wie es nur eben geht und alle sind für bestimmte Aufgaben zuständig und in den seltensten Fällen kompatibel! Deswegen muss sich jeder damit auseinandersetzen. Wir empfehlen immer die Rücksprache mit dem Hersteller bzw. kauft im Set | bei dem Hersteller auch gleich ein passendes Netzteil dazu.

Weiterlesen: .. das richtige Netzteil!?!

.. Vorbereitung & genutztes Projekt!!

Jede neue Beitragsreihe beginnt auch mit der Auswahl der Aquarien!!

 Nach der Kontaktaufnahme mit LEDaquaristik musste schnell überlegt werden um die nötigen Absprachen und die Hardware gezielt auf das Aquarium (bzw. das Aquarium-Projekt) auszuwählen. Da viel die Wahl natürlich auf ein / zwei Aquarien im Wohnzimmer mit direkten Blick auf die Glasbehälter!

Am besten kann man Beleuchtung sowie die dazugehörige Steuerung & Simulation testen, wenn man das Aquarium so oft wie möglich im Blick hat! Da viel die Wahl ganz schnell auf unser Aquarium-Projekt "SmaugsEinöde" (hier geht es zur Projektvorstellung). Lasst euch von der Vorstellung nicht täuschen, die Technik, die bei der Vorstellung (die Beiträge sind älter und bei Erstinbetriebnahme erstellt worden) beschrieben ist, wurde nun abgelöst durch den Sunriser 8 (Lichtsteuerung & Simulation) von LEDAquaristik in der aktuellsten Version. Die Beleuchtung übernimmt nun einmal eine aquaLUMix AMAZON GROW und einmal eine aquaLUMix FRESHWATER. Also alles gut und der Grund, warum wir diese Beitragsreihe schreiben!

Weiterlesen: .. Vorbereitung & genutztes Projekt!!

Software-Update-Historie

 .. ohne neuste Firmware ist man nicht auf Stand!!

bericht 4 Wir kennen das von fast allen elektronischen Dingen -> ohne Firmware geht es nicht und somit auch nicht ohne Update! Deswegen zeigen wir euch hier die Änderungen, die mit dem jeweiligen Firmware-Update gekommen sind und wo wir gerade beim SunRIser von LEDAquaristik.de gerade sind!
(oben steht die aktuelle Version STand: 02.01.2019)

Seit Firmware v0.885:

Feintuning des SunRiser-Algorithmus für eine verbesserte Simulation im 1-10% Helligkeitsbereich. Ein vorhandener Fehler beim PWM Wert 1 wurde in dem Zusammenhang beseitigt. Verbesserung der Zeitrafferfunktion.

Seit Firmware v0.884:

Wir mussten die Netzwerk Bibliothek erneuern wegen einem Fehler in der zuletzt verwendeten Version. Weiterhin haben wir ein Problem in der Tagesplanung korrigiert der manche SunRiser betroffen hat, sowie beim Funktionstest.

Seit Firmware v0.881:

Wir haben die Kommunikation zwischen ihrem Browser und dem SunRiser nochmal optimiert, weil hier durch die neue Version z.b. die Wartungsarbeiten nicht erreichbar waren. Auch haben wir eine Korrektur am Zeitraffer gemacht, weil dieser oft nicht korrekt beendet wurde.

Weiterlesen: Software-Update-Historie

aquaLUMix FRESHWATER

LED-Leiste aquaLUMix FRESHWATER

Hier stellen wir euch die erste der zwei LED-Leisten von LEDAquaristik vor. Die aquaLUMix FRESHWATER und LEDAquaristik sagt darüber:

aquaLUMix 600Die Frage nach der besten Farbwahl stellt sich mit der aquaLUMix nicht mehr, denn wir haben diese kompakten Leuchten auf Grundlage jahrelanger Erfahrung bereits mit der optimalen Lichtzusammenstellung ausgestattet. Wir bieten 4 fertig konfigurierte Leuchten für Süß- und Meerwasser Aquarien in 5 Längen von 54 bis 144cm zur Auswahl. Bei Aquarien über 144cm werden ganz einfach 2 Leuchten kombiniert.

Entsprechend Ihrem Aquarium was Besatz, Einrichtung und persönlichem Geschmack betrifft, entscheiden Sie sich für eine von 4 Farbkombinationen: FRESHWATER, AMAZON-GROW, AFRICAN-SUN oder SEAWATER.

Die aquaLUMix sind für die Verwendung einer Lichtsteuerung optimiert und jede Variante ist mit 4 separat ansteuerbaren Lichtkanälen ausgestattet, welche unvergleichbare Beleuchtungsmöglichkeiten eröffnen. So sind neben Lichtfarben die der allgemeinen Tagesbeleuchtung dienen auch LEDs für ein Mondlicht und Sonnenaufgang integriert. Zudem sind eine Befestigung, ein Spritzschutz und eine bei Bedarf nutzbare Wasserkühlung bereits inbegriffen. Ein passendes Netzteil und wenn gewünscht eine Lichtsteuerung oder Splitter sind separat zu bestellen!

Weiterlesen: aquaLUMix FRESHWATER

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.